Lux-Geschäftsführer Markus Vieler (v.l.) überreicht Günter Jäckle die Spende. Mit auf dem Bild sind Silke Gaube und Friedrich-Wilhelm Hähnel (Lux).

BM-FOTO: PRIVAT

15. Oktober 2008

Notrufsystem in Familienkrisen

mehr ...

8. Oktober 2008

Travestieshow für den guten Zweck

mehr ...

4. Oktober 2008

Auf dem Rad um den Bodensee

mehr ...

23. September 2008

Lux spendet 10 400 Euro für Ev. Jugendhilfe

mehr ...

3. September 2008

50 Kindern wieder viel Kirmesvergnügen spendiert

mehr ...

23. August 2008

Mit dem Rad nach Paris

mehr ...

19. August 2008

Günther Jäckle seit 25 Jahren für Kinder aktiv

mehr ...

18. August 2008

Günter Jäckle – 25 Jahre im Dienst für die Jugend

mehr ...

7. Juli 2008

Urlaub vom Heimalltag

mehr ...

24. April 2008

Guter Start fürs Kinderheim

mehr ...

12. Februar 2008

Als Manager im Sozialen

mehr ...

 

23. September 2008

Lux spendet 10 400 Euro für Ev. Jugendhilfe

(wj) Große Freude herrschte gestern bei der Ev. Jugendhilfe Bergisch Land.

Von der Firma Lux waren deren Geschäftsführer Markus Vieler sowie der Leiter der Personalentwicklung, Friedrich-Wilhelm Hähnel,
gekommen. Sie hatte eine Spende von 10 400 Euro mitgebracht. Die Spende nahmen Günter Jäckle und Silke Gaube dankend entgegen.

Das Unternehmen fühle sich der Evangelischen Jugendhilfe verbunden und damit auch verpflichtet, in der Region unterstützend tätig zu sein, erklärten die beiden Lux-Vertreter. Jugendhilfe-Geschäftsführer Günter Jäckle sagte zur "Verwendung dieser großmütigen Spende der Firma Lux", dass davon „mehrere Betreuungsmaßnahmen zusätzlich” in Angriff genommen werden könnten. Unter anderem Selbstverteidigung für Mädchen, Kletter/Kanufahren, Körpererfahrung/Selbstwahrnehmung, Tai-Boxen/Aikido, Reiten, Heilpädagogisches Reiten sowie auch Malen.