• Bondues
  • Bondues-2
  • Bondues-3
  • Bondues-4
  • Bondues-5
  • Bondues-6
 

10. August 2018

Ruhestand oder Ruhe aus dem Stand vermitteln

mehr ...

3. August 2018

"Komm, wir finden einen Schatz!"

mehr ...

2. August 2018

Weihnachtsbaum-Meisterschaften fanden ein gutes Ende

mehr ...

18. Juli 2018

Traditionelles Zeugnisgrillen 2018 ist Rekordtag für die EJBL

mehr ...

13. Juli 2018

Zimmer mit Ausblick

mehr ...

2. Juli 2018

Taschentuchalarm in der Kinderwohngruppe

mehr ...

21. Juni 2018

Die "Rulle –Insel" - ein guter und sicherer Ort

mehr ...

8. Mai 2018

Football is coming home …

mehr ...

28. Dezember 2017

Weihnachtsfeier 2017

mehr ...

21. September 2017

Unser strahlendes Sommerfest 2017

mehr ...

27. Juli 2017

Spendenübergabe

mehr ...

20. Juli 2017

EJBL-Zeugnisgrillen

mehr ...

19. Juli 2017

Traumapädagogik-Weiterbildung gestartet

mehr ...

18. Juli 2017

Wertvolle Bereicherung der Arbeit im Walter-Frey-Zentrum

mehr ...

17. Juli 2017

Kinder des Walter-Frey-Zentrums freuen sich über neue Nestschaukel

mehr ...

7. Juni 2017

"Ich bin vergnügt, erlöst, befreit."

mehr ...

13. April 2017

Mediation – ein Vortrag von Rechtsanwältin Anja Meyer

mehr ...

27. Februar 2017

Ein Nachmittag im Spatzenhof

mehr ...

8. Februar 2017

Diagnostik-Workshop

mehr ...

8. Februar 2017

Vielen Dank an Memotech!

mehr ...

8. Februar 2017

Schutzkonzept

mehr ...

9. Dezember 2016

Löwen Festival Remscheid unterstützt das Walter-Frey-Zentrum mit großzügiger Spende

mehr ...

18. November 2016

25 Jahre im Dienste der Diakonie

mehr ...

24. Oktober 2016

"Herz, Schmerz und dies und das …"

mehr ...

16. September 2016

Das Sommerfest 2016

mehr ...

27. August 2016

Der Spendenlauf war ein voller Erfolg

mehr ...

2. August 2016

MEMOTECH hilft!

mehr ...

13. Juli 2016

Sehr gute Musik für einen sehr guten Zweck

mehr ...

7. Juli 2016

VIVA Ex-WIWA

mehr ...

13. Mai 2016

Bericht von der Abschlussfahrt des EJBL-Französischkurses nach Bondues

mehr ...

16. April 2016

13. Wermelskirchen Stadtlauf

mehr ...

28. März 2016

Modellprojekt stationäre Erziehungshilfe

mehr ...

15. Januar 2016

Treffen mit Rainer Deppe

mehr ...

4. Dezember 2015

Aus mir wird was!

mehr ...

9. November 2015

10 Jahre EJBL ins Bild gesetzt

mehr ...

29. Oktober 2015

Druckerpresse wurde eingeweiht!!

mehr ...

15.September 2015

EJBL-Fachtag zum Thema Traumapädagogik

mehr ...

25. August 2015

Abschied Thomas Grewe

mehr ...

27. Juli 2015

Aktion Mensch fördert Kunsttherapie in Remscheid und Wermelskirchen

mehr ...

23. Juni 2015

Die letzte Vorstellung – Film ab!

mehr ...

8. Juni 2015

Mit Herz, Seele und Know how für "unsere" Kids

mehr ...

8. Mai 2015

EJBL-Hallenfußballturnier 1. Mai 2015

mehr ...

6. Mai 2015

Osterferienkunstprojekt 2015

mehr ...

4. Mai 2015

Doppelsieg für die D- und C-Jugend-KickerInnen der EJBL

mehr ...

8. April 2015

EJBL und Jugendamt Wermelskirchen kooperieren bei Hilfeplanverfahren

mehr ...

19. Februar 2015

Parlez vous francais?

mehr ...

22. Januar 2015

Crêpes Stand auf dem Wermelskirchner Weihnachtsmarkt

mehr ...

20. Januar 2015

EJBL unterstützt Spenden-Fahrt nach Calais

mehr ...

5. Januar 2015

Pfefferkuchen-Architekten

mehr ...

8. Oktober 2014

Nicht nur Wermelskirchen

mehr ...

6. September 2014

Abschied nehmen am Kinderheim

mehr ...

2. September 2014

Szenen aus HOLLYHOF

mehr ...

1. August 2014

Überraschender 2. Platz …

mehr ...

20. Juni 2014

Intersport Profimarkt schon absolut WM-reif!

mehr ...

18. Juni 2014

Ehemaligen-Treffen im Waldhof

mehr ...

16. Juni 2014

„Kunst kann jeder“

mehr ...

11. Juni 2014

Unser Riesenspaß im Phantasialand

mehr ...

30. Mai 2014

Die EJBL-KickerInnen feiern Fußballerfolge wie einst im Mai

mehr ...

26. Mai 2014

Herzlichen Dank, liebe Sabine Colomo!

mehr ...

18. April 2014

Der Osterhase ist 54 Jahre alt!

mehr ...

5. März 2014

EJBL-Kino-Freunde zu Gast bei (fünf) Freunden

mehr ...

13. Februar 2014

Sommerfestimpressionen, die 2.

mehr ...

24. Januar 2014

Ein Wochenende in Haltern am See zum Thema Partizipation

mehr ...

3. Januar 2014

Weihnachtsfeier 2013

mehr ...

6. November 2013

Sommerfestimpressionen 2013

mehr ...

17. September 2013

EJBL lässt sich zum Thema Gesundheitsmanagement beraten

mehr ...

31. August 2013

Das EJBL – Jugend-Team rockt das Obi-Lux-Benefiz-Fußballturnier

mehr ...

12. Juli 2013

Danke »Wermelskirchen kocht«

mehr ...

26. Juni 2013

1. Platz für unsere Fußball-B-Jugend in Essen und ‚Danke Markus'

mehr ...

14. Juni 2013

Klausurtagung der Gesellschafterversammlung

mehr ...

13. Juni 2013

Partizipation für Alle

mehr ...

10. Juni 2013

4. Stadtfest in Monheim am Rhein

mehr ...

13. November 2012

Kunsthandwerk für die EJBL

mehr ...

2. November 2012

Des woar a riesen Gaudi …

mehr ...

29. Oktober 2012

Bericht aus Berlin

mehr ...

22. Oktober 2012

Über 80 Jahre Energie und Kompetenz für die jungen Menschen

mehr ...

25. September 2012

10 Jahre »EL REY«

mehr ...

12. September 2012

Vater, Mutter, Kind und Hund

mehr ...

25. Juli 2012

provita medical spendet 400€

mehr ...

29. Dezember 2011

SAPA

mehr ...

23. Dezember 2011

Weihnachten 2011

mehr ...

9. November 2011

500,00 € für's Wintertrainig

mehr ...

21. September 2011

Die Wald-AG-Piraten erobern den Eyller See

mehr ...

18. August 2011

Landtechnik Orth sorgt für Sommerüberraschung

mehr ...

10. Mai 2011

Abschied Doris Jäckle

mehr ...

18. April 2011

Partizipation in der Einrichtungskultur

mehr ...

18. Februar 2011

Abschied von Willi Mergler

mehr ...

3. Januar 2011

EJBL Weihnachten 2010

mehr ...

4. November 2010

1.000,00 € zum Dritten

mehr ...

15. Juli 2010

2. politischer Filmabend der EJBL

mehr ...

5. Juli 2010

Von wegen: Dabei sein ist alles!

mehr ...

8. Juni 2010

Personalführung „Meine Rolle als Teamleiter“

mehr ...

6. Mai 2010

1. Gesundheitstag der Evangelischen Jugendhilfe Bergisch Land

mehr ...

14. März 2010

Diakoniegottesdienst vom 14.03.2010

mehr ...

12. Dezember 2009

Die Kinder der Wald-AG zu Besuch im Düsseldorfer Landtag

mehr ...

28. August 2009

Sommerfest 2009

mehr ...

17. April 2009

Wettrüsten beim Fußballturnier

mehr ...

26. Januar 2009

Ganz großes Kino

mehr ...

15. Januar 2009

Weihnachtsfeier 2008

mehr ...

29. Oktober 2008

Großer Erfolg unserer Kicker: Wir sind C-Jugend-Landesmeister in der Halle

mehr ...

6. Oktober 2008

Hochachtung für die sportliche und soziale Leistung der Bodenseestürmer

mehr ...

29. August 2008

Über den Tellerrand geschaut …

mehr ...

26. August 2008

Musik lag in der Luft

mehr ...

19. August 2008

Sommerfest 2008

mehr ...

27. Mai 2008

Mai-Wanderung der EJBL im Forstrevier Küppelstein

mehr ...

27. April 2008

Einer geht noch, einer geht noch rein!

mehr ...

21. Dezember 2007

Die 3. Weihnachtsfeier der Evangelischen Jugendhilfe Bergisch Land

mehr ...

12. Dezember 2007

1.500,00 € für die Heilpädagogische Ambulanz

mehr ...

16. November 2007

MdL Marc Ratajczak besucht die EJBL

mehr ...

22. August 2007

Sommerfest 2007

mehr ...

27. Juli 2007

Golfen für »Rad und Tat«

mehr ...

20. Dezember 2006

Spende statt Geschenke

mehr ...

12. September 2006

Geschäftsführer Günter Jäckle spricht mit MdB Kerstin Griese

mehr ...

13. August 2006

Sommerfest der Evangelischen Jugendhilfe Bergisch Land

mehr ...

13. Juli 2006

1. internes Fußballturnier der Evangelischen Jugendhilfe Bergisch Land

mehr ...

27. Juni 2006

Christa Otto ist staatlich anerkannte Heilpädagogin

mehr ...

6. Juni 2006

Qualitätsmanager Udo Fischer im Ruhestand

mehr ...

12. Mai 2006

Das Mitarbeiterfest 2006

mehr ...

24. April 2006

Die erste Mitarbeitervertretung (MAV) der EJBL

mehr ...

3. April 2006

Das Jahresmitarbeitergespräch

mehr ...

29. März 2006

Stella Marlene

mehr ...

11. November 2005

Ordentliche Tagung der Kreissynode des Kirchenkreises Lennep

mehr ...

1. September 2005

Eröffnungsfeier der Evangelischen Jugendhilfe Bergisch Land

mehr ...

 

 

 

Bericht von der Abschlussfahrt des EJBL-Französischkurses nach Bondues

Als sich die EJBL zunehmend der Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten gestellt hat, wurde schnell deutlich das vor allem die sprachlichen Barrieren abgebaut werden mussten. Dies geschieht zum Einen dadurch, dass die bei uns aufgenommen Geflüchteten schnellstmöglich die deutsche Sprache erlernen, aber auch dadurch das unsere Mitarbeitenden Möglichkeiten finden gut mit Ihnen in den Austausch zu kommen. Da es zunächst viele Anfragen aus afrikanischen Ländern gab, in denen Französisch die Zweitsprache ist, startete die EJBL einen internen Sprachkurs für Mitarbeitende. Unser früherer Geschäftsführer Günter H. Jäckle übernahm diese Aufgabe gern. Der Kurs startete Februar 2015.

Nach 15 Monaten war es soweit: Die Absolventinnen bewiesen ihr Können bei einem Besuch einer Kooperationseinrichtung in Frankreich.  

Es war ein voller Erfolg! Über die erste Begrüßungskonversation hinaus wurde sich auch über die fachliche Arbeit in französischer Sprache ausgetauscht.

Unser besonderer Dank gilt Günter Jäckle, der unseren engagierten und fleißig lernenden Mitarbeiterinnen diese komplizierte Sprache mit viel Geschick und Spaß nahe brachte, aber auch den französischen Kollegen und Kolleginnen und den beiden Ehepaaren Durjardin und Soufflet, die uns so freundlich empfangen haben und sich viel Zeit für uns nahmen.

Hier ein kurzer Einblick:

"Mon Dieu was waren wir aufgeregt. Am 15.04. sollte es losgehen nach Bondues, aber ob wir es tatsächlich schaffen würden, auch nur einen vollständigen Satz auf Französisch über unsere Lippen zu bringen ...  Frau Gaube und Herr Jäckle waren diesbezüglich nach einem guten Jahr EJBL-Französischkurs sehr zuversichtlich.

Frau Gaube brachte uns sicher ans erste Ziel. „Maison de l’enfance et de la famille du Douaisis“ Wir wurden sehr herzlich und freundlich empfangen, sowohl von den Mitarbeitern, als auch von den Kindern, die uns ganz französisch mit Küsschen auf die Wange begrüßten.
Es folgte ein fachlicher Austausch über die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien und insbesondere mit minderjährigen Flüchtlingen. Kaum zu glauben, wir haben nicht nur vieles selbst verstanden und uns selbst auf Französisch vorgestellt, sondern auch geschafft einige Fragen zu stellen und sogar die Antwort verstanden. ;) Nach der herzlichen Verabschiedung ging es weiter ins Hotel, welches Herr Jäckle sehr gut ausgesucht hatte! Nach dem ersten von drei kurzweiligen Abenden gespickt mit vielen Anekdoten aus dem Arbeitsleben von Frau Gaube und Herrn Jäckle ging es ins Bett.

Tag 2: Nach dem reichhaltigen französischen Frühstück trafen wir uns mit Madame Dujardin, welche uns in ihr schönes Zuhause einlud. Bei französischem Gebäck kamen wir mit dem Ehepaar Dujardin in ein lebhaftes Gespräch über ihre Familie, Frankreich und Urlaubsreisen ... wieder alles auf Französisch!

Anschließend ging es über die Grenze nach Belgien in die Stadt Ypres/Iper in ein historisches Museum, in welchem die Geschichte des 1. Weltkrieges aufgearbeitet wurde. "Uff" Danach mussten wir uns erst einmal in einem Café stärken.

Am letzten Tag wurden wir von dem Ehepaar Soufflet vom Hotel zu einer Stadtbesichtigung in Lille abgeholt. Herr Soufflet erwies sich als unterhaltsamer Stadtführer – natürlich auf Französisch - der seine Begeisterung für die Geschichte und Architektur von Lille nicht verbergen konnte. Unser abschließendes Mittagessen nahmen wir im Estaminet T'Rijsel ein, einem urgemütlichen kleinen Restaurant. Auch hier hatten wir viel Spaß und haben das traditionelle Essen sehr genossen.

Aber leider ... alles hat ein Ende ... angekommen bei unseren Autos verabschiedeten wir uns mit dem Vorsatz, dass ein Wiedersehen im September stattfinden wird.

Fazit: Es war ein rundum gelungenes Wochenende mit vielen schönen Begegnungen und nachhaltigen Eindrücken. Dafür und überhaupt für die Möglichkeit der Teilnahme an diesem Sprachkurs, möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal herzlich bedanken!

Merci beaucoup pour le bon week-end!“

Marion Hesse, Joanna Michalski und Andrea Krüger