Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

 

***

 

8. September 2019 – 15.oo Uhr

Wuppertaler Kinderkonzerte

Kinderchor der Evangelischen Jugendhilfe Bergisch Land Hänsel und Gretel

In Kooperation mit Rita Batkowski/Kulturvilla Wermelskirchen bringt Karin Leister erstmals eines der Wuppertaler Kinderkonzerte nach Wermelskirchen.

Der Einfluss von Musik auf unsere kulturelle und soziale Entwicklung ist unumstritten. Mit den Kinderkonzerten sollen Kinder schon im frühesten Alter an die Schönheit und die Emotionen klassischer Musik heran geführt werden. Das als "Taschenoper" konzipierte Konzert "Hänsel und Gretel" ist hierzu besonders geeignet.
Und bei zahlreichen Aufführungen in anderen Städten unserer Region konnten mit Hilfe von Sponsoren auch sozial schwache Familien teilnehmen.
Das Ensemble der Wuppertaler Kinderkonzerte veranstaltet seit 2009 Konzerte, in Form musikalischer Geschichten und Märchen.
Das Ziel ist, Kinder spielerisch an klassische Musik heranzuführen.

Rita Batkowski hat diese Idee aufgegriffen und das Haus Eifgen ist hierfür ein idealer Ort.
Hier kann man sich spontan an die aktuelle Wetterlage anpassen und die Aufführung im Haus oder im wunderschönen Biergarten dieses Traditionshauses durchführen.
Tickets

EUR 15.00 Erw. / 8.00 Ki.
Familienkarte / 2 Erw. / 2 Ki. / 30 EUR
Alle Karten auch im Vorverkauf

 

Sie möchten weitere Infos zu den Praxisforen? Sie wollen sich zur Veranstaltung anmelden? Prima! Alle wichtigen Infos inkl. organisatorischer Hinweise sowie die Möglichkeit zur schnellen und einfachen Anmeldung finden Sie unter:

Online-Buchung