Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Konkret helfen

Silke Gaube sagt Danke!

 

 

 

 

 

 

Liebe Unterstützerinnen, liebe Unterstützer,

für Ihre Hilfe im vergangenen Jahr möchte ich mich – auch im Namen der bei uns lebenden jungen Menschen – sehr herzlich bedanken. Durch Ihr Engagement konnten wieder viele kleine und große Projekte realisiert werden. Hier einige Maßnahmen, die Sie 2016 ermöglicht haben:

  • Im Walter-Frey-Zentrum für Aufnahme und Clearing konnten bereits viele Räume mit den notwendigen Möbeln ausgestattet werden. Unsere Spendenkampagne „Schutz und Chancen für Kinder in Notlagen“ mit dem grünen Kaktus als Symbol ist in der Öffentlichkeit sehr gut angekommen und wird auch 2017 weiterlaufen.
  • Das Projekt „Abenteuer Eifel“ war für die teilnehmenden Kinder ein rundum gelungenes, positives und nachhaltiges Erlebnis.
  • Mit Ihrer Hilfe konnten wir Bildungslücken schließen. Kinder und Jugendliche erhielten Einzelförderunterricht in den Hauptfächern. Darüber hinaus wurden die Abschlussschülerinnen und -schüler während der „Endspurtphase“ begleitet und gefördert.
  • Durch Ihre tatkräftige Unterstützung kann unsere neue Vogelnestschaukel jetzt auf dem Gelände des Walter-Frey-Zentrums installiert werden.
  • Die Waldbande unternahm verschiedene erlebnispädagogische Ausflüge und konnte somit ihr Wissen auf spielerische Weise erweitern.
  • Viele sportliche Aktivitäten wie das interne Fußballtraining konnten im Winter erneut in einer Halle stattfinden.
  • Die Wohngruppe Thomas-Mann-Straße erfreut sich an ihrer neuen Werkbank.
  • Das Elterncafe findet jetzt regelmäßig statt und wird bereits gut frequentiert.

Auch für 2017 haben wir wichtige Projekte geplant, bei denen Sie konkret helfen können. Es sind Maßnahmen, die wir nicht aus dem laufenden Etat finanzieren können und die nur mit Ihrer Unterstützung umgesetzt und gestaltet werden können. In unseren Projektbeschreibungen finden Sie alle wichtigen Informationen. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Projekte 2017

Abenteuer Eifel

Ein Wochenende in der Natur: Die Kinder der Waldbande wollen die Eifel erkunden, Wissenswertes über Geschichte und Geologie erfahren, Tiere und Pflanzen kennenlernen und in einsamen Köhlerhütten übernachten.

Projektblatt downloaden Abenteuer_Eifel.pdf

 

Professionelle Lernhilfen

Professionelle Nachhilfe und Intensivkurse Deutsch: Junge Menschen, die aus schwierigen familiären Situationen oder aus fremden Ländern und Kriegsgebieten zu uns kommen, erhalten Unterstützung beim Lernen.

Projektblatt downloaden Professionelle_Lernhilfen.pdf

 

Trommel-Workshop

Jugendliche und junge Erwachsene aus Remscheid treffen beim Trommel-Workshop auf junge Menschen, die aus unsicheren und von Krieg und Zerstörung belasteten Herkunftsländern zu uns nach Deutschland geflüchtet sind.

Projektblatt downloaden Trommel-Workshop.pdf

 

Kunstprojekte

Unter Anleitung einer Kunsttherapeutin finden regelmäßig kreative Workshops für Kinder und Jugendliche statt, wie zum Beispiel die "Steinbildhauerei" oder die "Tonwerkstatt". Zur Anschaffung der dafür notwendigen Materialien werden Spenden benötigt.

Projektblatt downloaden Kunstprojekte.pdf

 

Gartenhäuschen

Die Wohngruppe Freiherr-vom-Stein-Straße wünscht sich ein Gartenhäuschen, um Fahrräder und Gartengeräte sicher unterstellen zu können.

Projektblatt downloaden Gartenhäuschen.pdf

 


Hilfe, die ankommt

Ihre Spende wird konkret für das Projekt eingesetzt, das Sie gerne unterstützen möchten. Dabei geht kein Euro für unnötigen Verwaltungsaufwand verloren. Nutzen Sie die einfache und transparente Möglichkeit der Online-Spende, direkt im Portal von Betterplace.org.

Sie haben auch die Möglichkeit, direkt auf unser Konto zu überweisen. Unsere Bankverbindung:
EJBL gGmbH
Stadtsparkasse Wermelskirchen
IBAN  DE75 3405 1570 0000 1181 66
BIC  WELADED1WMK

Geben Sie bei einer Überweisung im Verwendungszweck das Wort „Spende“ sowie den jeweiligen Projektnamen ein, damit wir das Geld richtig zuordnen können.

Die EJBL ist eine gemeinnützige Einrichtung und von der Körperschaftssteuer befreit. Spenden sind steuerlich absetzbar. Zuwendungsbescheinigungen werden zeitnah ausgestellt.

Silke Gaube
Geschäftsführerin

 

 

Datum Spender Spende
28.02.2018 Anonym, Blindenwerkstätte Dorsten 62,52 €
22.02.2018 M. Hoenmanns, Spende TK-Schrank 25,00 €
21.02.2018 Anonym, Blindenwerkstätte Dorsten 187,07 €
21.02.2018 Anonym, Blindenwerkstätte Dorsten 127,80 €
21.02.2018 Anonym, Blindenwerkstätte Dorsten 157,44 €
21.02.2018 Anonym, Blindenwerkstätte Dorsten 157,43 €
16.02.2018 Stadtsparkasse Wermelskirchen, PS-Sparen/ Spende für Kirmes 500,00 €
16.02.2018 Ev. KGM Wermelskirchen/ Kollekte 21.01.2018, Spende 125,13 €
15.02.2018 KK Leverkusen/ Kollekte 14.01.2018 Berg. Neukirchen, Spende 31,22 €
14.02.2018 Anonym, Blindenwerkstätte Dorsten 157,44
14.02.2018 Anonym, Blindenwerkstätte Dorsten 364,85
14.02.2018 Anonym, Blindenwerkstätte Dorsten 366,46
14.02.2018 Anonym, Blindenwerkstätte Dorsten 305,58
13.02.2018 I. Semke-Redecker, Geburtstagsspende für Januar-Kinder 50,00 €
05.02.2018 Anonym, Blindenwerkstätte Dorsten 187,78
02.02.2018 Gabriele Helene Gaube, Dauerspende 50,00 €
02.02.2018 Ev. KGM Wermelskirchen, Kollekte Burg 20.1.18 Spende 27,20 €
01.02.2018 Gooding GmbH, Spende 27,65 €
01.02.2018 Dana Brecht, Dauerspende 50,00 €
30.01.2018 DSM, Wedemark, Blindenwerkstätte Dorsten 603,09 €
30.01.2018 IVF, Saarbrücken, Blindenwerkstätte Dorsten 365,57 €
30.01.2018 Möbel Heinrich, Stadthagen, Blindenwerkstätte Dorsten 484,23 €
29.01.2018 Patentanwalt C., Schwelm, Blindenwerkstätte Dorsten 100,08 €
23.01.2018 pma, Münster, Blindenwerkstätte Dorsten 187,07 €
23.01.2018 Stahl & Metallbau, Bonn, Blindenwerkstätte Dorsten 730,66 €
21.01.2018 Kuhrau, Remscheid, Blindenwerkstätte Dorsten 100,08 €
16.01.2018 Gabelstapler Finger, Wermelskirchen, Blindenwerkstätte Dorsten 365,57 €
17.01.2018 Guntermann, Haan, Blindenwerkstätte Dorsten 364,84 €
16.01.2018 Stäbe, Hückeswagen, Blindenwerkstätte Dorsten 187,43 €
11.01.2018 Hartmuth Entsorgung GmbH, Blindenwerkstätte Dorsten 603,09 €
02.01.2018 Dipl. Ing. Grahl, Berlin, Blindenwerkstätte Dorsten 187,07 €
21.01.2018 Benefizkonzert Katt, Diverse Spender 545,49 €
17.01.2018 Betterplace.org, Spendenprojekt 464,50 €
16.01.2018 Doris Schmidthaus, Beerdigung Hanna Körschgen 100,00 €
11.01.2018 Michael Dangel/ Kunstverein Wermelskirchen, Spende Kunstprojekt 270,00 €
10.01.2018 Betterplace.org, Spendenprojekt 5.377,00 €
10.01.2018 Heedt GmbH, Spende HHH 211,00 €
09.01.2018 Sylvia Junge, Beerdigung Hanna Körschgen 25,00 €
09.01.2018 Bärbel Vanessa Linnerer, Rolf Körschgen, Beerdigung Hanna Körschgen 510,00 €
03.01.2018 I. Vöpel GmbH, allgemein 20,00 €
02.01.2018 Roger Zimmer, Beerdigung Hanna Körschgen 20,00 €
02.01.2018 Wilfried Franken, Beerdigung Hanna Körschgen 30,00 €
02.01.2018 Dana Brecht, Dauerspende 50,00 €
02.01.2018 Furthmann Massivhaus GmbH, Beerdigung Hanna Körschgen 200,00 €
  Gesamtsumme für 2017 107.972,02 €
  Gesamtsumme für 2016 55.778,18 €
  Gesamtsumme für 2015 28.210,25 €
  Gesamtsumme für 2014 30.298,26 €
  Gesamtsumme für 2013 35.079,81 €
  Gesamtsumme für 2012 28.805,79 €
  Gesamtsumme für 2011 34.462,14 €
  Gesamtsumme für 2010 13.719,57 €
  Gesamtsumme für 2009 23.437,39 €
  Gesamtsumme für 2008 25.102.39 €
  Gesamtsumme für 2007 199.195,31 €
  Gesamtsumme für 2006 21.245,92 €