Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Burkhard Mast-Weisz (li.) und Thomas Neuhaus unterstützen die Aktion.

23. Dezember 2016

Rund 120 Kinder feiern Weihnachten

mehr ...

20. Dezember 2016

Tolles Erlebnis für 80 Kinder im urigen "Film-Eck"

mehr ...

14. Dezember 2016

Jugendhilfe: Ingenieur in Rente bringt Kindern Mathe bei

mehr ...

10. Dezember 2016

Jugendliche freuen sich über Bücherspende

mehr ...

9. Dezember 2016

Jugendhilfe erhält prämierte Bücher

mehr ...

5. Dezember 2016

Waldhof eröffnet zweite Gruppe für Flüchtlinge

mehr ...

23. November 2016

Baum voller Wünsche

mehr ...

19. November 2016

Markus Emonts erhält die höchste Auszeichnung der Diakonie

mehr ...

18. November 2016

Markus Emonts erhält Kronenkreuz

mehr ...

18. Oktober 2016

Ratsmitglieder spenden der Jugendhilfe

mehr ...

13. Oktober 2016

Gastronom bittet Jugendliche zu Tisch

mehr ...

1. Oktober 2016

Ein Abschied, der nach vielen Jahren schwerfällt

mehr ...

1. Oktober 2016

Zum Abschied gab es Blumen und Tränen

mehr ...

31. August 2016

Kinder erleben einen Tag als Firmenchef

mehr ...

18. August 2016

Kinder dürfen auf jedem Karussell mitfahren

mehr ...

6. August 2016

Amadous zweites Leben

mehr ...

26. Juli 2016

Ehrenamtliche bringen Spielgeräte des Waldhofs auf Vordermann

mehr ...

16. Juli 2016

Kindern helfen in akuter Not - Evangelische Jugendhilfe sucht Spender

mehr ...

15. Juli 2016

Kindern helfen in akuter Not - Jugendhilfe sucht Spender

mehr ...

6. Juli 2016

Löwenfestival - Remscheider Bands spielen für Remscheider Bürger

mehr ...

5. Juli 2016

Löwen-Festival sorgt für Stimmung am Rathaus

mehr ...

3. Juli 2016

Besucher unterstützen die Jugendhilfe

mehr ...

26. Juni 2016

Sparkasse feiert mit ihren Kunden in Lüttringhausen

mehr ...

18. Juni 2016

Leibnizschüler sammeln für Flüchtlingskinder

mehr ...

15. Juni 2016

Jugendliche erleben einen Tag mit dem Chef

mehr ...

8. Juni 2016

Jugendhilfe initiiert Benefizkonzert

mehr ...

6. Mai 2016

Hoverboard-Parcours dient gutem Zweck

mehr ...

30. April 2016

Junge Flüchtlinge in Wohngemeinschaft integriert

mehr ...

29. April 2016

Geflüchtete beziehen Wohngruppe

mehr ...

27. April 2016

Geflüchtete beziehen Wohngruppe

mehr ...

18. April 2016

Waldhof muss die Spendentrommel rühren

mehr ...

15. April 2016

Die Jugendhilfe sammelt Spenden für Wohngruppen

mehr ...

31. März 2016

Wohngruppe der Jugendhilfe ist fertig

mehr ...

9. März 2016

Jugendhilfe schafft neuen Wohnraum

mehr ...

29. Januar 2016

Jugendhilfe plant neue Wohngruppe

mehr ...

26. Januar 2016

Schülerhilfe eröffnet an der Telegrafenstraße

mehr ...

15. Januar 2016

Rainer Deppe besucht die Jugendhilfe

mehr ...

14. Januar 2016

Evangelische Jugendhilfe schafft neue WG für Flüchtlingskinder

mehr ...

 

 

 

 

 

 

 

 

BM, 15. Juli 2016

Remscheid

Kindern helfen in akuter Not - Jugendhilfe sucht Spender

Remscheid. Kaktus-Tasche und Gewinnspiel als Belohnung

Kindern in Notsituationen Schutz und Chancen zu bieten, ist das Ziel der Evangelischen Jugendhilfe Bergisch Land. Sie hat dazu das Aufnahme- und Clearingzentrum in Remscheid geschaffen. Dort finden Kinder und Jugendliche in Not sichere Obhut. Sie bekommen dort pädagogische und psychologische Betreuung, individuelle Förderung und die Möglichkeit, eine Zukunftsperspektive zu entwickeln.

Das Zentrum wird in diesem Jahr grundlegend saniert und um zwei Häuser erweitert. Dafür gibt es bereits einen Investor, doch fehlt noch Geld für die Inneneinrichtung. Mit einem Gewinnspiel will die Jugendhilfe nun neue Spender für das Projekt gewinnen. Es geht so: Spender erhalten eine Kaktus-Tasche. Wer zudem ein Selfie mit sich und der Tasche, ob mit Freunden oder Familie, aus dem Urlaub oder von zu Hause einschickt, nimmt an dem Gewinnspiel teil. Erster Preis ist ein Überraschungs-Essen für bis zu fünf Personen, zweiter Preis ein Büchergutschein über 30 Euro. E-Mail: info@ejbl.de, Einsendeschluss ist der 23. August. Weitere Infos bei der Evangelischen Jugendhilfe Bergisch Land unter Telefon 02196 - 7203-26.

Oberbürgermeister Burkhardt Masz-Weisz und Sozialdezernent Thomas Neuhaus unterstützen die Aktion. "Wir brauchen das bestmögliche Angebot für die Zukunft unserer Kinder", sagt der OB. Er wird am kommenden Samstag, 16. Juli, um 12 Uhr am Aktionsstand der Jugendhilfe im Allee-Center dabei sein. Eine weitere Aktion dort ist am 30. Juli.

(bu)